Schulgleiter SG 38 auf dem Gleitertreffen in Laucha

Schulgleiter SG 38 auf dem Gleitertreffen in Laucha


Unser Gleitertreffen 2010

Nachdem in den vergangenen Jahren 2007-2009 aufgrund von schlechtem oder zu windigem Wetter das Fliegen mit dem Schulgleiter SG 38 nicht möglich war, empfing herrliches Spätsommerwetter die Oldtimerfreunde am 11. September 2010 in Laucha. Krajánek, Baby IIb und der tschechische Schulgleiter Erwin II waren gekommen und luden zum gemeinsamen Fliegen in Laucha ein. Viele Starts und Flugzeit kamen auf den Oldtimerflugzeugen zusammen.

Foto: Jirí Leník


Foto: Jirí Leník

Gleichzeitig wurden die Oldtimerflieger wieder herzlichst von den Frauen des LSV Laucha-Dorndorf empfangen, verpflegt, untergebracht und umsorgt, sodaß das Treffen wieder eine wunderbare Veranstaltung unter Freunden wurde. Ein großes Dankeschön dafür.

Foto: Jirí Leník


Foto: Jirí Leník


Der Lilienthaler schrieb im Heft 3/2006:

Segelflug - Berichte und Meldungen zum Treffen 2006

Baby IIb, SG 38 und Hol’s der Teufel starteten vom 14. bis 17. September beim Gleitertreffen in Laucha. Leider mangelte es am sehnlichst erhofften Hangaufwind. Der Wind blies zwar stark, aber er kam aus der falschen Richtung und so müssen die deutschen und tschechischen Piloten, die von den Fliegerfrauen des Luftsportvereins Laucha-Dorndorf e.V. auf ausnehmend liebevolle Weise verpflegt wurden, auf das nächste Jahr hoffen. Dann würden sie gern auch die Baby-Piloten aus Stölln, Strausberg und Taucha sowie die beiden SG 38 aus Brandenburg und Schönhagen zum traditionellen Gleitertreffen begrüßen.
Foto: Frank Lemke

Schulgleiter SG 38 in Laucha

Mit freundlicher Genehmigung
Aus: Der Lilienthaler - Zeitschrift der Landesverbände Berlin und Brandenburg im DAeC


Weitere Bilder vom Gleitertreffen

Foto: Gerhard Kresse


Foto: Gerhard Kresse, Jirí Leník